Chronik
 

Als im Jahr 1973 der (Jugend) Fanfarenzug Essen - Katernberg von seinem noch aktuellen Vorsitzenden und Chorleiter Gerd Lauterjung gegründet wurde, standen ihm einige ehemalige Mitglieder eines anderen Musikkorps zur Seite, von denen noch heute Hans-Ulrich Görres und Jürgen Torka aktiv sind. Grundgedanke war, weitgehend auf so genannte Vereinsmeierei zu verzichten, aber dennoch demokratisch Entscheidungen herbeizuführen. Ziel des Vereins sollte in der Hauptsache die Jugendmusikarbeit sein.

Mit der Gaststätte Casino Schlegel und Eisen war schnell ein Probelokal gefunden. Die ersten gebrauchten Naturton - Instrumente und Uniformen stellte der Katernberger Josef Richter zur Verfügung. Dank fleißiger Ausbildung und regem Zulauf wuchs der Verein ständig und zusätzlich zur Musikgruppe wurde eine Tanzgarde gegründet. Schnell war man am Ende der Kapazität angelangt, denn der Verein zählte innerhalb kürzester Zeit 60 aktive Mitglieder.

Dankenswerter Weise stellte die Stadt Essen mit der Kreuzschule neue Proberäume zur Verfügung. Weitere Instrumente und neue Uniformen konnten angeschafft werden, indem der Fanfarenzug bei vielen Festen auftrat und die ersten eigenen Veranstaltungen mit viel Erfolg durchführte. In den nächsten Jahren wurde der Verein seitens des Jugendamtes als jugendfördernde Gemeinschaft anerkannt und auch finanziell unterstützt. Während dieser Zeit wurden die Aktivitäten im Stadtteil erhöht. Mit dem in jedem Jahr organisiertem Katernberger Stadtteilfest und der Sommerkirmes auf dem Katernberger Markt wollte der Verein für die Bürger Katernbergs etwas tun. Bis heute konnten so 43 Großveranstaltungen auf dem Marktplatz im Ortszentrum stattfinden, zu dem zehntausende Besucher begrüßt werden konnten.

Mit Überlassung der ehemaligen Meerbruchschule als Vereinshaus für den Fanfarenzug wurde Dank Politik und Verwaltung ein weiterer großer Schritt vollzogen und die Aktivitäten im Bereich der Jugendarbeit kontinuierlich erhöht. Nach Umbau und Renovierung in Eigenleistung, bot das Schulgebäude Platz und Möglichkeiten für vielseitige Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und es konnten Räumlichkeiten an andere Gruppen untervermietet werden.

Musikalisch konnte der Verein sich weiter entwickeln. Es wurden neue Ventil-, Bass- und Rhythmusinstrumente angeschafft, die das Repertoire wesentlich erweiterten und dem Sound der Musikgruppe von da an bestimmten. Sehr erfolgreich wurden zahlreiche Musikwettstreite absolviert und bei vielen Veranstaltungen im In- und Ausland war und ist der Verein gern gesehener Gast unter anderem in Holland, Belgien, Frankreich und Spanien. Der Erfolg wirkte sich auch sehr positiv auf die Vereinskasse aus. Unter vielen anderen konnte der Verein seinen Mitgliedern regelmäßige Ferienfreizeiten in Spanien, Türkei oder Bulgarien kostenlos anbieten.

Vor einigen Jahren begann dann noch einmal ein musikalischer Umbruch. Es konnte ein professioneller Musiker gewonnen werden, der neue Musikstücke für den Verein arrangierte und die entsprechenden Noten auch mehrstimmig einübte, so dass rechtzeitig zum 25 jährigen Bestehen eine CD aufgenommen werden konnte. 

Im laufe der nächsten Jahre standen viele Auftritte an, die mit immer besserer Musik zu großen Erfolgen wurden. Leider konnten wir viele Verpflichtungen nicht mehr erfüllen, da das Arbeitsleben sich deutlich verändert hatte. Fast alle unsere erwachsenen Mitglieder arbeiten mittlerweile  im Schichtdienst, was zur Folge hat, das sie auch am Wochenende arbeiten müssen. Deswegen müssen wir uns ganz gezielt die Veranstaltungen aussuchen, wo wir mit einer gut besetzten Truppe auftreten können.

Im Jahr 2008 haben wir mit einem großen Fest unser 35jähriges Vereinsjubiläum gefeiert. Viele Mitglieder wurden geehrt die seit vielen Jahren im Verein mitmachen. Sogar die Gründungsmitglieder sind noch aktiv und mit viel Elan dabei. In der letzten Zeit konnten wir etliche neue Mitglieder begrüßen, teilweise Kinder unserer Mitglieder, die schon mit viel Spaß ein Instrument erlernen oder in der Tanzgarde mitmachen.


                                                                                                                                                              

 
  Heute waren schon 4 Besucher (32 Hits) hier! Fanfarenzug-Essen-Katernberg  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=